juli.jpg

Unsere aktuelle Monatsinformation können Sie hier als PDF-Datei herunterladen

Kulturring Hildesheim auf Facebook

340_chagall.jpg


Kunstmuseum Pablo Picasso Münster
Traumreise mit Marc Chagall
Sonderausstellung „Marc Chagall - der wache Träumer“

2-tägige Busreise nach Münster vom 25.-26.10.2018

Marc Chagall ist als der wohl größte Träumer in die Kunstgeschichte eingegangen. In seinen farbenprächtigen Bildern scheinen die Gesetze der Logik und Schwerkraft aufgehoben. Menschen, Tiere und fantastische Wesen schweben gemeinsam durch den Raum. Chagall selbst hat sich aber stets gegen das ihm verliehene Etikett eines weltfremden Träumers gewehrt. „Nennt mich einen Phantasten. Im Gegenteil, ich bin Realist. Ich liebe die Erde“, stellte er korrigierend fest. Die Ausstellung mit zahlreichen, selten gezeigten Leihgaben aus Privatbesitz taucht in Chagalls fantastische Bildwelten ein und geht den realen Inspirationsquellen seiner privaten Mythologie nach: seiner Kindheit im weißrussischen Witebsk, seinem jüdischen Glauben und seiner Wahlheimat Paris. Auf dem Programm der 2-tägigen Busreise stehen neben der Chagall-Sonderausstellung eine Führung durch Münster, Stadt des Westfälischen Friedens, sowie eine Führung durch den St.-Paulus-Dom. Der Aufenthalt im Münsterland wird durch einen Besuch von Schloss Nordkirchen abgerundet. Es liegt inmitten eines großzügigen Landschaftsparks und ist das größte und bedeutendste unter den westfälischen Wasserschlössern. Das barocke Ensemble aus weitläufigen Gebäuden, Gräften, Gärten und Parks mit Skulpturen und einer kostbaren Innenausstattung gilt als das „westfälische Versailles“ und als Gesamtkunstwerk von internationalem Rang. mehr lesen