mai.jpg

Unsere aktuelle Monatsinformation können Sie hier als PDF-Datei herunterladen

Kulturring Hildesheim auf Facebook

340_berlin.jpg

Wieder zurück – Staatsoper Unter den Linden
Berlin-Reise mit Gelegenheit zum Opernbesuch

3-tägige Busreise vom 14.–16.06.2018
Reiseleitung: Eva Bakeberg

1. Tag: Donnerstag, 14.06.2018
Fahrt von Hildesheim nach Berlin. Erkunden Sie unter dem Motto „Berlin und seine Baumeister“ die alte Mitte der Hauptstadt. Anschließend Hotelbezug und Zeit zur freien Verfügung. Fakultatives Abendprogramm: „Pelléas et Mélisande“ in der Staatsoper Unter den Linden. Wer in der ehemaligen „Königlichen Hofoper“ einen Opernabend erlebt, kommt nicht nur in den Genuss einer Aufführung des traditionell vorzüglich besetzten und geleiteten Ensembles, sondern hat zugleich die Gelegenheit, eines der schönsten Opernhäuser der Welt zu besichtigen, das im Herbst 2017 nach 7-jähriger Sanierung für rund 400 Millionen Euro feierlich wiedereröffnet wurde.

2. Tag: Freitag, 15.06.2018
Führung in der Alten Nationalgalerie durch die Sonderausstellung „Wanderlust. Von Caspar David Friedrich bis Auguste Renoir“. Wer heute an das Wandern als Motiv in der Malerei denkt, der hat Caspar David Friedrichs berühmtes Gemälde „Wanderer über dem Nebelmeer“ vor Augen. Der Nachmittag steht Ihnen für eigene Unternehmungen zur freien Verfügung.Fakultativ können für den Abend kultuirelle Veranstaltungen gebucht werden.

3. Tag: Samstag, 16.06.2018

Der Vormittag steht Ihnen für eigene Unternehmungen zur Verfügung. Zur Mittagszeit kommt die Gruppe wieder zusammen und fährt auf den Fernsehturm hinauf, der das Stadtbild der deutschen Hauptstadt prägt. Genießen Sie ein Mittagessen bei bester Aussicht im Drehrestaurant „Sphere“, und erleben Sie Berlin von allen Seiten. Am Nachmittag Antritt der Rückfahrt nach Hildesheim.  mehr lesen