juni.jpg

Unsere aktuelle Monatsinformation können Sie hier als PDF-Datei herunterladen

Kulturring Hildesheim auf Facebook

340_wallonie.jpg


4-tägige Busreise im Oktober 2019
LÜTTICH UND DIE WALLONIE
Reiseleitung: Bernhard Römer

Entdecken Sie Lüttich! Einst Ausgangspunkt der Industriellen Revolution und heute kulturelles Zentrum der Wallonie.

In einem imposanten Gebäude von 1905 wartet der Kunsttempel La Boverie mit dem Museum der Schönen Künste auf internationale Kunstfreunde. Gemeinsam mit dem Louvre plant und veranstaltet man Ausstellungen von internationalem Rang.

Der futuristische, vom Star-Architekten Santiago Calatrava für die Hochgeschwindigkeitsverbindung zwischen Köln und Paris gebaute Bahnhof bildet den modernen Gegenpol dazu.

In der Altstadt ist noch das mittelalterliche Handelszentrum präsent.
Erleben Sie eine Aufführung in der Königlichen Oper der Wallonie. Das von 1820 stammende Gebäude wurde umfassend saniert und bietet ein klassizistisches Interieur mit moderner Bühnentechnik und hervorragender Akustik.

Erkunden Sie die waldreiche Landschaft der Ardennen, romantische Dörfer, bezaubernde Flusstäler und historische Schlösser wie das Schloss von Modave, das sich prachtvoll über einem Nebenfluss der Maas erhebt und Klöster wie die noch heute bewirtschaftete Abtei Val-Dieu, in der sich auch das köstliche Bier der Abteibrauerei probieren lässt. Denn neben Kunst und Kultur soll auch der Genuss auf dieser Reise nicht zu kurz kommen. mehr lesen