september.jpg

Unsere aktuelle Monatsinformation können Sie hier als PDF-Datei herunterladen

Kulturring Hildesheim auf Facebook

340_kant2.jpg


1. Ring-A-Konzert und freier Verkauf
Sonntag, 20.10.2019, 17 Uhr
St.-Andreas-Kirche Hildesheim

Siri Karoline Thornhill, Sopran
Ursula Eittinger, Alt
Andreas Post, Tenor
Wolfgang Newerla, Bass
St.-Andreas-Kantorei Hildesheim
Ensemble Schirokko (auf Originalinstrumenten)
Dirigent: Bernhard Römer

Georg Friedrich Händel: Messiah HWV 56

Georg Friedrich Händel gilt als der erste und wichtigste Vertreter Englands für die Gattung des Oratoriums. Vor allem der Messias wird als Inbegriff geistlicher Musik angesehen und zählt auch im deutschen Sprachraum zu den am häufigsten musizierten Werken.
Als beständiges Lieblingsstück des Publikums sorgt Händels berühmtestes Oratorium "Messiah" – seit seiner Uraufführung im Jahre 1742 immerhin! – stets neu für Begeisterung.

Das dreiteilige Meisterwerk schildert den Lebensweg des "Gesalbten" (die wörtliche Bedeutung des aus dem Hebräischen stammenden Begriffs des Messias) von der Verkündigung über die Geburt bis zum Kreuzestod und zur Offenbarung und reiht dabei eine beachtliche Anzahl barocker "Superhits" aneinander – einschließlich des weltberühmten "Hallelujah!"-Chors.

Gerät dieses Meisterwerk in die Kehlen der Sänger der für seine Leistungsstärke gerühmten Hildesheimer Andreaskantorei und seines feinfühligen Leiters Bernhard Römer, dann sind Transparenz und vorbildliche Textverständlichkeit gewissermaßen vorprogrammiert!

Wir freuen uns, die diesjährige Kulturring-Saison der Ring-A-Konzerte in der St.-Andreas-Kirche eröffnen zu können und erwarten mit Hochspannung den Wiedereinzug in das renovierte Stadttheater zu dem zweiten Konzertabend dieser Reihe kurz vor dem Jahreswechsel.

Preise: € 32,-/26,-/19,-Ermäßigungen für Schüler, Studenten, Erwerbslose und Schwerbehinderte

Tickets